GESUND UND AKTIV ARBEITEN IN COWORKING SPACES

Fellowes Brands, ein weltweit führendes Unternehmen für innovative Arbeitsplatzlösungen und der Bundesverband Coworking Spaces Deutschland (BVCS) e. V. haben eine neue Kooperation gestartet, um gesundes, ergonomisches und aktives Arbeiten in deutschen Coworking Spaces zu fördern. Coworking Spaces erfreuen sich nicht erst seit der Pandemie einer stets wachsenden Beliebtheit. Doch durch die gestiegene Home-Office Arbeit finden immer mehr Menschen den Weg dorthin, zum Beispiel weil es im eigenen Zuhause an Platz oder Ausstattung mangelt, oder ein passender Ort für den persönlichen Austausch mit Kollegen und Geschäftspartnern gesucht wird. Eine moderne Ausstattung und digitale Kapazitäten sind bei der Wahl des Coworking Space wichtige Kriterien. Doch wie sieht es mit einer ergonomischen Arbeitsplatz-Ausstattung aus, die Gesundheit und Wohlbefinden regelmäßiger Nutzer auch langfristig unterstützt und flexibel auf wechselnde Personen anpassbar ist? Um für dieses Thema zum einen Bewusstsein zu schaffen und zum anderen direkt eine entsprechende Lösung anzubieten, haben sich der BVCS und die deutsche Niederlassung von Fellowes Brands zusammengetan. Angeboten werden neben einer intensiven Beratung vor Ort durch ausgebildete Ergo-Coaches auch diverse Pakete mit Lösungen für einen gesunden und produktiven Arbeitsplatz außerhalb des Firmenbüros. Angefangen bei einem Starterpaket bestehend aus Gel-Handgelenkauflagen für die Arbeit mit Maus und Tastatur, einer Fußstütze und einem Monitorständer zur Erhöhung des Bildschirms auf die persönlich ideale Höhe bis hin zu Premium Paketen inklusive höhenverstellbarer Schreibtischaufsätze und flexibler Monitorarme. Tobias Kollewe, Präsident des BVCS, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, unseren Mitgliedern durch die Partnerschaft mit Fellowes ein so wichtiges Beratungsangebot machen zu können und als Verband mit gutem Beispiel voranzugehen. Eine ergonomische Arbeitsplatz-Ausstattung ist auch im Coworking Space essenziell, um gesundheitliche Risiken der Computerarbeit und des langen Sitzens zu reduzieren.“ Auch Hajo Hoekstra, Geschäftsführer der Fellowes GmbH, äußerte sich positiv zu der neuen Kooperation: „Fellowes stattet als Familienunternehmen in vierter Generation bereits seit über einem Jahrhundert Büros mit Lösungen aus, die Organisation, Produktivität und Wohlbefinden fördern. Hierbei steht für Fellowes seit jeher im Fokus, Produkte zu entwickeln, die sich den Anforderungen einer sich verändernden Arbeitswelt anpassen und Menschen bei ihrem Arbeitserfolg unterstützen, egal ob sie in einem Unternehmensbüro, Zuhause oder eben im Coworking Space arbeiten.“ Weitere Informationen erhalten Mitglieder und Interessierte über den BVCS oder Fellowes. Informationen zu Fellowes Produktlösungen finden Sie unter www.fellowes.com.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen