top of page

Arbeitsplatz buchen
– so geht's

IMG_3835 2.HEIC

Deine erstmalige Registrierung bei VISION

Um die Räume von VISION Uelsen nutzen zu können, musst Du Dich vorerst einmal als Mitglied registrieren.

Das kannst Du ganz einfach hier: LOGIN

Scrolle auf dieser Seite nach unten und wähle Deinen gewünschten Tarif aus, indem Du auf die Schaltfläche „Tarif-Details & Anmeldung“ klickst. Deinen Tarif kannst Du nachträglich ändern.

Jetzt füllst Du in der rechten Spalte die Registrierungsfelder aus, setzt Häkchen bei „Geschäftsbedingungen“ und „Datenschutzerklärung“ und klickst auf „Registrieren“.

Anschließend richtest Du Deine bevorzugte Zahlungsverbindung ein. Du kannst mit PayPal, bar oder auf Rechnung bezahlen. Klicke bitte anschließend auf „Zahlungsmethode aktualisieren“.

Hast Du diesen Vorgang beendet, erhältst Du von uns eine Bestätigung.

Anschließend erscheint Deine eigene Member-Seite.

Wir freuen uns, wenn Du Dein persönliches Profil aktuell hältst und dieses auch öffentlich stellst – damit können Dich andere Coworker*innen der Coworkerei sehen und sich mit Dir vernetzen. 

Viel Spaß!

 

Wie nutzt man Zeitpässe als Mitglied

Bist Du ein Mitglied auf einem Tarif, der Zeitpässe verwendet? Erfahre hier mehr über den Kauf und die Nutzung.

 

Dieser Guide soll Dir zeigen, wie Du ganz einfach Zeitpässe von Deinem Mitgliederportal aus nutzen kannst. Du wirst nur dann eine Zeitpass-Option sehen, wenn der Tarif, auf dem Du registriert bist, Zeitpässe unterstützt.

 

Melde Dich zunächst in Deinem Mitgliederportal auf der Anmeldeseite Deines Coworking Spaces an.

 

Dein Dashboard zeigt Dir, wie viele Zeitpässe Du noch hast, um welche Art von Zeitpässen es sich handelt und ob Du diese mit einem Team teilst (Teams werden von einem Admin in Deinem Space eingerichtet).

 

Jedes Mal, wenn Du Deinen Coworking Space

besuchst, musst Du mit einem Zeitpass einchecken.

 

 

Vision Uelsen ist folgendermaßen eingerichtet, somit

gibt es unterschiedliche Check-in-Optionen. Diese sind:

 

1) Türzugangssysteme von Salto

 

2) Wi-Fi Integration

*Die Wi-Fi-Integration wird Dich automatisch einchecken und einen

Zeitpass abziehen, sobald Du Dich in das Internet Deines Coworking Spaces einloggst. Du wirst aufgefordert, Dich mit Deiner Cobot-E-Mail und Deinem Passwort anzumelden.

 

4) Manuelles Einchecken

*Indem Du Dich in Dein Mitgliederportal einloggst und auf 'Einchecken'

Klickst. Wenn Du über verschiedene Zeitpässe verfügst

(wie z.B. Tages- und Stundentickets), kannst Du wählen, mit welcher

Art von Zeitpass Du eincheckst:

Keine Sorge, auch wenn Du eine der automatischen Check-in-Methoden verwendest, wird Cobot den richtigen Zeitpass abziehen, je nachdem, wie lange Du in Deinem Coworking Space bist.

 

Fehlersuche:

  • Wenn Du nicht in der Lage bist, Dich in das Wi-Fi Deines Spaces einzuloggen, kann es sein, dass dort Zeitpässe als Voraussetzung eingerichtet sind. Prüfe, ob Du über einen gültigen Zeitpass verfügst. Wenn dies nicht der Fall ist, musst Du einen neuen kaufen, bevor Du Zugang erhältst.

  • Wenn Du nicht in der Lage bist, weitere Zeitpässe zu kaufen, überprüfe, ob Du eine gültige Zahlungsmethode hinterlegt hast. Sollte dein Coworking Space verlangen, dass Du die Zeitpässe sofort bezahlst (und nicht erst auf der nächsten Rechnung), musst Du eine Kredit- oder Debitkarte hinzufügen.

 

Falls Du Fragen hast, wende Dich einfach an das Admin-Team von Vision Uelsen. Falls sie Dir dort nicht helfen können, kannst Du uns unter support@cobot.me erreichen.

 

Happy Coworking!

 
Coworking-Bereiche sind auf Zusammenarbeit ausgelegt. Wähle den perfekten Tarif für dich aus und arbeite inmitten einer Community gleich gesinnter Unternehmer in unserem Büro. Reserviere deinen eigenen Schreibtisch oder komm einfach vorbei und nutze einen Flex Desk. Du wirst deinem Unternehmen völlig neue Möglichkeiten eröffnen.
Coworking-Bereiche sind auf Zusammenarbeit ausgelegt. Wähle den perfekten Tarif für dich aus und arbeite inmitten einer Community gleich gesinnter Unternehmer in unserem Büro. Reserviere deinen eigenen Schreibtisch oder komm einfach vorbei und nutze einen Flex Desk. Du wirst deinem Unternehmen völlig neue Möglichkeiten eröffnen.

Das spricht für Coworking

  • Coworking bietet zeitlich flexible Arbeitsplätze

  • Keine langen Kündigungsfristen oder feste Mietverträge

  • Vor allem Startups nutzen Coworking Spaces aus Kostengründen

  • Ökonomische Nutzung von Ressourcen und dadurch finanziell günstiger

  • Coworking ist für Menschen jeden Alters geeignet

  • Branchenvielfalt: Marketing, Design, IT, Programmierung, Text und PR

  • Die komplette Infrastruktur zum Arbeiten ist bereits vorhanden

  • Geballtes Wissen wird durch Networking, Events und Workshops geteilt

  • Gemeinsam genutzte Flächen stärken das Wir-Gefühl in der Community

bottom of page